Saisonabschlussfahrt nach Istrien an die Adria

Saisonabschlussfahrt nach Istrien an die Adria

Reiseverlauf

1. Tag: Istrien, die herzförmige Halbinsel im Norden Kroatiens, hat alles, was man für einen perfekten Urlaub braucht: herrliche Strände, schöne Städtchen, kulturelle Highlights. Und immer mehr Restaurants, die Weltklasse sind. Kein Ort ist weiter als 35 km vom Wasser entfernt, Istrien und die Kvarner Bucht haben zusammen mehr als 1000 km Küste! Übrigens hat Istrien sich auch zu einem hervorragenden Weinanbaugebiet entwickelt, von den Olivenölen schwärmen sogar italienische Feinschmecker und die istrischen Trüffel sind weltbekannt. Sie beziehen Ihr tolles Luxushotel für die nächsten Nächte - ankommen und wohlfühlen ist die Devise!

2. Tag: Entdecken Sie heute Rovinj. Das malerische Stadtbild, die zahlreichen Strände auf den mit Booten zu erreichenden Inseln und die günstige Lage für Ausflüge über die Halbinsel machen die Stadt zu einem äußerst attraktiven Tourismusmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenade, viele Kneipen sowie die generell für Fahrzeuge gesperrte Innenstadt laden zum Flanieren ein. Bei einer Weinprobe kosten Sie die guten istrischen Weine und am Abend erleben Sie das schmackhafte, typisch kroatische Essen in einer Konoba.

3. Tag: Heute steht ein Ausflug zur slowenischen Küste auf Ihrem Programm. Ihre Reiseleitung nimmt Sie am Grenzübergang in Empfang. Zunächst besuchen Sie Piran, die Kulturperle der slowenischen Riviera, das schönste Städtchen weit und breit. Das liegt vor allem an dem einheitlichen Ortsbild, an der besonderen Lage der Altstadt auf einem weit ins Meer hineinragenden Felsvorsprung, aber auch an der mediterran-lebenslustigen Atmosphäre der Stadt. Weiterreise nach Koper zum Weinkeller mit Besichtigung und Weinprobe. Es folgt eine kurze Stadtbesichtigung von Koper. Koper hat viel Charme und schmückt sich mit venezianischen, mittelalterlichen Palästen. Rückreise nach Kroatien zu Ihrem Hotel. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Luxushotels.

4. Tag: Nach dem Frühstück genießen Sie einen ganztägigen Ausflug in das Herz Istriens. Das Innere Istriens erinnert an die Toskana und erfreut das Auge mit Wein- und Wanderbergen, mit Trüffelwäldern und bildhübschen Bergstädtchen wie Motovun und Groznjan. Sie besichtigen Pazin im Herzen von Istrien. Sehenswert ist das Kastell über einer 120 m hohen Schlucht, in der das Flüsschen Fojba in einem Felsenloch verschwindet. Von Weinbergen umgeben, thront Motovun weithin sichtbar auf einem steilen Hügel über dem Tal der Mirna. Mit seinen alten Stadttoren, Palazzi und Kirchen, ist dieses mittelalterliche Städtchen einer der reizvollsten Orte des Hinterlandes. Der Bus muss im Vorort von Motovun abgestellt werden, zu Fuss gelangt man in ca. 1. Stunde auf den Berg (alternativ gibt es einen Shuttlebus)

5. Tag: Schon ist der Aufenthalt im Hotel Kempinski zu Ende, mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck fahren Sie wieder nach Hause.

Termine und Preise

21. - 25. Oktober 2020
5 Tage : Doppelzimmer p. P. p. P. 528 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

EZZ pro Einheit 156 EUR

AURO-Reisen GmbH

Bahnhofstrasse 24 · 97907 Hasloch
Tel.: 09342 - 951100 · Fax: 09342 - 9511019